DIE KAMPAGNE

"Dialogue en Route" geht weiter! Nebst den laufenden Angeboten in der Ostschweiz und Zürich werden ab September 2018 viele weitere Stationen und Routen in Nordwestschweiz, der Zentralschweiz und dem Tessin eröffnet!

Die Kampagne startet am 16. September in Basel mit dem Besuch einer Podiumsdiskussion zum Thema Staat & Religion. In Basel, Lengnau AG und Einsiedeln treffen wir Klassen beim Angebotsbesuch. Dazwischen macht das Dialogue Mobil halt in Baden, Luzern und Zug. Die Eröffnungsfeier findet am Sonntag, 23. September 2018 in Bellinzona statt!

Alle sind herzlich eingeladen, die Kampagnentour zu besuchen - und mitzufeiern!

ETAPPEN
TOUR 2018: Nordwest-, Zentralschweiz und Tessin

Für detailierte Informationen: Die Etappenabschnitte durch Anklicken öffnen. 

Sonntag 16.09: Basel. Staat & Religion. Apéro.

Wir starten die Kampagne mit Musik und Getränken auf dem Petersplatz in Basel! Danach sind alle zur Podiumsdiskussion zum Thema "Staat - wie hast Du's mit den Religionen?" zum Eidgenössischen Buss-, Dank- und Betttag an der Universität Basel eingeladen.

  • 18.00 Uhr Dialogue Mobil und Musik auf dem Petersplatz
  • 19.00 Uhr "Staat - wie hast Du's mit den Religionen?" Interreligiöses Gespräch mit Impulsreferat und Podium. Ort: Universität Basel, Aula Kollegiengebäude, Petersplatz 1, Basel.
  • 20.30 Uhr Apéro

Mittwoch 19.09. Basel. Aleviten. Cem-Zeremonie.

Eine Schulklasse besucht den Workshop im Alevitischen Kulturzentrum Regio Basel. Wir sind dabei! Zu Gast: David Atwood, Koordinator für Religionsfragen Basel-Stadt.

  • 09.00 Uhr Dialogue Mobil: Kaffee & Gebäck an der Brombacherstrasse 27, Basel. 
  • 10.00 Uhr Klassenbesuch: Cem-Zeremonie kennenlernen. Guides begleiten den Workshop als Reporter.
  • 11.00 Uhr Interviews und Schlussrunde.

Donnerstag 20.09. Baden. Migration. Freizeit.

Unterwegs mit dem Dialogue Mobil in Baden.

  • 10.00 - 12.00 Uhr Diverse Standorte in Baden. Kommt uns besuchen - es gibt Infos und Drinks!

Donnerstag 20.09. Lengnau im Surbtal. Jüdisch. Kulturweg.

Eine Schulklasse besucht den Jüdischen Kulturweg. Wir sind dabei! Zu Gast: NR Cédric Wermuth.

  • 14.00 Uhr Klassenbesuch: Jüdisch-christliches Zusammenleben im Surbtal. Guides begleiten die Schnitzeljagd als Reporter.
  • 15.00 Uhr Dialogue Mobil: Welcome-Drink & Häppchen auf dem Dorfplatz Lengnau
  • 15.30 Uhr Die SchülerInnen präsentieren ihre Lösungen der Schnitzeljagd

Freitag 21.09. Zug. Mobiltelefon. Zusammenleben.

Unterwegs mit dem Dialogue Mobil in Baden.

  • 10.00 - 12.00 Uhr Diverse Standorte in Zug. Kommt uns besuchen - es gibt Infos und Drinks!

Freitag 21.09. Einsiedeln. Kloster. Pilgern.

Eine Schulklasse besucht das Kloster Einsiedeln. Wir sind dabei! 

Prov. Programm:

  • 14.00 Uhr Das Dialogue-Mobil in Einsiedeln rund ums Kloster!
  • 14.30 Uhr Klassenbesuch: Pilgerort Einsiedeln. Guides begleiten den Rundgang als Reporter.
  • 15.45 Uhr Ansprachen und Präsentation der Tafeln, die die StiftsschülerInnen erarbeitet haben
  • 16.30 Uhr Feierliche Vesper in der Klosterkirche

Samstag 22.09. Luzern. Quartiertreff. Vielfalt.

Unterwegs mit dem Dialogue Mobil in Luzern.

  • 10.00 - 14.00 Uhr Diverse Standorte in Luzern. Kommt uns besuchen - es gibt Infos und Drinks! 

Sonntag 23.09. Bellinzona. Eröffnung. Feiern!

Feierlich eröffnen wir die neuen Stationen und Routen in der Nordwest-, Zentralschweiz und dem Tessin! 

  • 11.00 Uhr Begrüssung mit Kaffe & Kuchen im Spazio Aperto, Via Gerretta 9A, Bellinzona
  • 11.30 Uhr Ansprache Dr.h.c. Rifa’at Lenzin, Präsidentin IRAS COTIS 
  • 11.45 Uhr Eröffnungszeremonie Stationen/Routen Nordwest-, Zentralschweiz und Tessin
  • 13.00 Uhr Mittagessen aus verschiedenen kulinarischen Traditionen
  • 14.00 - 16.00 Uhr Nachmittag mit Musik und Austausch über die verschiedenen Projekte

Montag 24.09. Lugano. Jugend. Rituale.

Eine Schulklasse besucht die Route "Riti di Passaggio". Wir sind dabei!

  • 09.00 - 15.00 Uhr Klassenbesuch und Dialogue Mobil. Infos folgen.

Dienstag 25.09. Locarno. Guides. Dialog

Unterwegs mit dem Dialogue Mobil in Locarno.

  • 16.00 - 18.00 Uhr Diverse Standorte in Locarno. Kommt uns besuchen - es gibt Infos und Drinks!

Weitere Informationen

Für weitere Fragen und Informationen kontaktieren Sie: contact@enroute.ch.

LIVE EN ROUTE!

Wer nicht vor Ort, aber dennoch dabei sein möchte, verfolgt die Kampagne Live auf Social Media. Folge uns auf FACEBOOK und INSTAGRAM!

EnRoute_Kamp18_dt_WEB.jpgEn Route Kampagne 2018